Flughafen Essen/Mülheim an der Ruhr

Wie soll es mit dem Flughafen, dem Flugbetrieb und dem Gelände weitergehen? Diese Frage stellt sich seit vielen Jahren. Die aktuellen Verträge laufen 2024 aus. Zusammen mit allen Ortsvereine und vielen Arbeitsgemeinschaften haben wir uns gestern ein Bild über die Überlegungen der WDL und des Bündnisses „Wir sind Flughafen“ machen können.

Nun liegt es bei uns. Wir müssen uns jetzt zusammensetzen und eine Entscheidung für uns finden.

Für unseren Co-Vorsitzenden Sebastian Kirsch steht fest, dass der Flughafen erhalten und der Flugbetrieb weiter fortgeführt werden muss. „Die Entscheidung, ob und wie es nun weitergehen soll, muss sorgfältig überlegt sein. Der Standort Mülheim ist bundesweit von Bedeutung und stellt in der Luftfahrt einen wesentlichen Faktor in Deutschland und Europa dar. Wir sollten uns aber nicht vor weiteren Idee, wie zum Beispiel die weitere Ansiedlung von Gewerbe oder auch die Möglichkeit bezahlbaren Wohnraum zu schaffen, verschließen.“, so Kirsch.

Keine Kommentare vorhanden

Machen Sie bei der Konversation mit.

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.